Butterfly
Artikelnummer: 9007


Der Butterfly ist sicherlich eines der beliebtesten Fitnessgeräte in einem Fitness-Studio. Die Unterarme hinter den Polsterarmen platzieren, die Oberarme sind ungefähr waagrecht. Achten Sie darauf, dass der Unterrücken fest auf der Rückenlehne aufliegt. Mit beiden Armen die Butterflyarme ausatmend langsam vor der Brust zusammen führen und dann im Einatmen langsam zurücklassen, dabei die Arme nur so weit nach hinten führen, wie es angenehm ist.

Der Vorteil der Butterflyübung ist die Ausnützung der Bewegungsamplitude im Schultergelenk und die vollständige Beanspruchung des großen Brustmuskels (m.pectoralis major) im Gegensatz zu den Drückübungen. Der Vorteil gegenüber der "Fliegenden" auf der Bank: der Brustmuskel wird in allen Bereichen gleichmäßig schwer belastet!


Einstellmöglichkeit:

  • Sitzhöhe verstellbar
  • Rückenlehne im Neigungswinkel verstellbar
  • Armpolster breitenverstellbar

Beteiligte Muskulatur:

m.pectoralis major - m.deltoideus pars -m.biceps brachii
m.serratus anterior - m.subclavius